Online-Seminar

Gebäudereinigung - die rechtssichere und wirtschaftliche Vergabe - Einführung

In diesem Online Seminar erhalten Sie komprimierte Grundkenntnisse Basiswissen für die rechtssichere und wirtschaftlich erfolgreiche Ausschreibung von Gebäudereinigungsleistungen.

Seminarinfos

Kostenfreies Webinar

  • Schulungsdauer: 09:30 Uhr – 10:30 Uhr
  • Schulungsgebühr: KOSTENFREI
  • Schulungstermin: 24.05.2024

Anmelden zum kostenlosen Webinar

Webinar

  • Schulungsdauer: 09:00 Uhr – 13:00 Uhr
  • Schulungsgebühr: 195,00 € netto
  • Schulungstermine: 13.06.2024, 15.08.2024, 23.10.2024, 21.11.2024

Wir bieten auf Anfrage auch Inhouse-Seminare an.

Zielgruppe

  • Führungskräfte und Mitarbeiter von Verwaltungsbetrieben
  • Dienstkräfte von Kommunen, die für die Vergabe zuständig sind
  • Verantwortliche für Reinigungsdienstleistungen

LERNZIEL

Das Angebot mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis sollte immer den Zuschlag erhalten, denn dann haben Sie sich für das wirtschaftlichste Angebot entschieden. Deshalb sollte das billigste Angebot in einem Vergabeverfahren niemals zwingend den Zuschlag erhalten. Sie benötigen eine optimale Bewertungsmatrix, um die unterschiedlichen Leistungsstärken der Angebote fachlich fundiert bewerten zu können.

Dieses Online-Seminar zeigt an konkreten Beispielen wie man die geeigneten Zuschlagskriterien findet, um die notwendige Punkteskala zu erarbeiten, damit eine optimale Bewertungsmatrix aufgebaut werden kann. Die gezeigten Beispiele sind alle nicht älter als 24 Monate bzw. sind noch aktuell.

Seminarinhalte

Das Online-Seminar ist auf vier Module verteilt, die jeweils die spezifischen Fragestellungen erörtern. Erfahren Sie von professionellen Praktikern, wie eine fundierte Bewertungsmatrix effizient und rechtskonform gestaltet wird. Lernen Sie aus den vorstellten Beispielen wie profunde Fehler umgangen werden und wie ein solides Fundament für eine professionelle Bewertungsmatrix einer Gebäudereinigungsausschreibung aussehen sollte.

Module im Überblick

  • Modul 1:  Das Fundament einer Gebäudereinigungsausschreibung
  • Modul 2: Was gehört alles in die Veröffentlichung einer Gebäudereinigungsausschreibung und worauf sollten Sie verzichten
  • Modul 3: Die Bewertungsmatrix entscheidet maßgeblich ob die erbrachte Leistung  des Dienstleisters ein Zufallsprodukt ist, oder nicht
  • Modul 4: Öffnung der Angebote, Auswertung und Benachrichtigung und wie geht es weiter

Download

Download

Die Details zum Seminar können Sie dem Seminarflyer entnehmen.

Dowload Seminarflyer

Neugierig geworden?

Melden Sie sich jetzt zu unserem Online-Seminar an

Anmeldung Online-Seminar

Technische Informationen

  • Internetfähiger Computer bzw. Laptop mit Chrome, Firefox, Safari oder Microsoft Edge als Browser.
  • Die Teilnahme über iPad (Safari) oder Tablet ist auch möglich.
  • Idealerweise Headset oder Lautsprecher
  • Telefonische Einwahl möglich. Die Telefonnummer sehen Sie, sobald Sie sich auf der Webinar-Plattform befinden.
  • Webcam wünschenswert, aber keine Voraussetzung

Zur besseren Lesbarkeit des Textes wurde bei der Bezeichnung von Funktionen die männliche Form gewählt. Die genannten Funktionen sind nicht geschlechtsspezifisch und können Frauen oder Männern gleichermaßen zugeordnet werden. Eine geschlechtliche Diskriminierung ist damit nicht verbunden. Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) wird seitens der Geschäftsleitung streng beachtet.

Wie funktioniert die Online-Anbindung?

Unsere Webinare werden über die Software BigBlueButton i.V.m. Infoport durchgeführt. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie mit der verbindlichen Einladung. Diese wird an die angegebene E-Mail-Adresse des Teilnehmenden verschickt. Sie erwerben mit der Buchung eine Nutzerlizenz. Sollten weitere Interessenten aus Ihrem Haus an dem Webinar teilnehmen wollen, benötigen Sie keine weitere Lizenz, außer, der Teilnehmende möchte auch in den Chatroom eintreten. In diesem Fall gewähren wir ein Nachlass von 30%. Das Betreten des virtuellen Schulungsraums ist bereits 15 Minuten vor Start der Online-Schulung möglich. Von unserem Moderator werden Sie in den virtuellen Seminarraum gelassen. Hier steht Ihnen ein ofkomm-Ansprechpartner für Fragen der Technik und Handhabung zur Verfügung.

Es werden nur die angegebenen Daten des Kunden aus dem Anmeldeformular gespeichert. Der Kunde ermächtigt die Organisation für kommunales Facility Management KG (ofkomm), die im Zusammenhang mit dem Abschluss des Vertrages erhaltenen Daten über den Kunden im Sinne des Datenschutzgesetzes zu speichern und zu verarbeiten, soweit dies für die Vertragsabwicklung erforderlich ist. Personenbezogene Daten werden von uns unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben.

Künftig möchten wir Sie über unsere Veranstaltungen informieren. Zu diesem Zweck werden die erforderlichen Daten gespeichert. Wünschen Sie diese Information nicht, können Sie dieser Verwendung jederzeit unter Tel: 04 21 – 40 89 72 9 – 0, Telefax: 04 21 – 33 45 76 – 29 oder E-Mail: info@ofkomm.de widersprechen.

Zu Zwecken der Dokumentation sowie Verbesserung der vom Teilnehmer besuchten Veranstaltungen werden daraus gegebenenfalls einzelne kurze Sequenzen auf Video aufgezeichnet. Dabei ist nicht auszuschließen, dass der Teilnehmer für eine verhältnismäßig kurze Zeit im Bild ist. Der Teilnehmer erklärt sich damit und mit der Veröffentlichung dieser Videosequenzen in Ton und Bild einverstanden.